Ledergürtel

2 Produkte

    2 Produkte
    Premium-Ledergürtel für Herren 35mm Orleans - 80 (S) / Braun
    €39,99
    Premium-Ledergürtel für Herren 35mm Orleans - 80 (S) / Braun-Naht
    €39,99
    Premium-Ledergürtel für Herren 35mm Orleans - 80 (S) / Braun-Used
    €39,99
    Premium-Ledergürtel für Herren 35mm Orleans - 80 (S) / Hellbraun-Used
    €39,99
    Premium-Ledergürtel für Herren 35mm Orleans - 80 (S) / Schwarz
    €39,99
    Premium-Ledergürtel für Herren 35mm Orleans - 80 (S) / Schwarz-Naht
    €39,99
    Ausverkauft
    Premium-Ledergürtel für Herren 35mm Orleans - 80 (S) / Hellbraun
    €39,99
    Premium Ledergürtel für Herren 35mm Marseille - Braun / 80 (S)
    €39,99
    Premium Ledergürtel für Herren 35mm Marseille - Schwarz / 80 (S)
    €39,99
    Ausverkauft
    Premium Ledergürtel für Herren 35mm Marseille - Hellbraun / 80 (S)
    €39,99

    Gürtel – das vielleicht älteste Mode-Accessoire der Menschheit

    Seitdem der Mensch sich in Kleidung hüllt, verwendet er auch Gürtel. Schon zum Ende der Jungsteinzeit zierten Gürtel die Taillen und Hüften unserer Vorfahren und waren teils erlesene Grabbeigaben. Im Mittelalter waren Gürtel unter anderem ein Symbol der Macht der damaligen Herrscher oder auch ein Zeichen für eheliche Treue. Später ersetzten Gürtel die Hosenträger der Männer und avancierten zum Zeichen für sportlichen Erfolg wie z.B. in diversen Kampfsportarten.

    Kurz gesagt: Gürtel sind seit jeher allgegenwärtig und erfüllten im Laufe der Geschichte die verschiedensten Zwecke. In unserer modernen Gesellschaft wurde sein praktischer Zweck in der Bedeutung von der optischen Wirkung abgelöst. Elegant & zierlich, imposant & prunkvoll, rau & natürlich – der Look eines Gürtels kann jedes Outfit perfekt begleiten, ja sogar veredeln und gibt der tragenden Person zugleich Sicherheit & Selbstvertrauen.

    Ledergürtel – für besonders starken Halt

    Die Wahl des richtigen Gürtels beginnt beim Material. Ledergürtel sind seit jeher beliebt, da sie besonders robust, langlebig und zuverlässig sind. Hat man einmal den richtigen Ledergürtel gefunden, ist er oft ein treuer Begleiter für eine sehr lange Zeit.

    Strapazierfähig & zuverlässig

    Ledergürtel werden nicht nur als stylisches Modeaccessoire genutzt sondern erfreuen sich in vielen vor allem handwerklichen Branchen und im Outdoor-Bereich enormer Beliebtheit. Egal ob beim Tragen von Werkzeugen oder sogar Waffen in Armeen müssen Ledergürtel höchsten Ansprüchen genügen und werden täglich auf ihre Haltbarkeit und Robustheit geprüft.

    Reißfest, stabil und langlebig sind daher auch unsere Simaru-Ledergürtel als Modeaccessoire besonders beliebt.

    Nachhaltig & umweltfreundlich

    Ledergürtel & nachaltig? Für viele Menschen passt das auf den ersten Blick nicht zusammen. Aber bei genauerer Betrachtung macht die Entscheidung für einen Ledergürtel bei einem nachhaltigen Lebensstil sogar enormen Sinn. Unser Leder wird pflanzlich gegerbt, wobei wir bei der Produktion Wert darauf legen, dass keine schädlichen Giftstoffe wie Chrom oder andere Substanzen verwendet werden. Das hilft nicht nur der Umwelt sondern schützt euch als Konsumenten auch vor allergischen Reaktionen auf schädliche Stoffe.

    Der größte positive Umwelt-Faktor ist jedoch die hohe Qualität und die Langlebigkeit unserer Ledergürtel. Qualität hat zwar ihren Preis, aber uns ist ein fairer Preis sehr wichtig. Und wenn du einen hochwertigen Ledergürtel kaufst, der nicht wie andere Gürtel nach wenigen Monaten oder 1-2 Jahren den Geist aufgibt, trägst du dazu bei, der Wegwerfgesellschaft und steigenden CO2-Emissionen entgegenzuwirken. Weniger Konsum bedeutet weniger Produktion und damit weniger Schäden für die Umwelt. Also sag ja zu Slow-Fashion und nein zu schlechten Produkten mit einer kurzen Halbwertszeit!

    Echter Natur-Look

    Qualitativ hochwertiges Echtleder & Naturleder ist leicht von schlechterer Machart zu unterscheiden, denn es sieht auch nach Jahren noch nach echter Natur aus! Der typische Ledergeruch, die besondere Haptik des Leders und der trendige Vintage-Look – all das wird deinen Ledergürtel von Simaru von anderen Produkten abheben. Dir liegen Natur und Umwelt und ein rücksichtsvoller Umgang mit tierischen Produkten am Herzen? Mit unseren verantwortungsvoll hergestellten und zugleich stylischen Ledergürteln kannst du deiner Lebenseinstellung ideal Ausdruck verleihen!

    Tipps zur richtigen Lederpflege

    Mit Ledergürteln verhält es sich wie mit Lederschuhen: Bei richtiger Pflege kannst du die langjährige Haltbarkeit um ein vielfaches verlängern und damit umso mehr Freude an deinem Gürtel haben. Für die Pflege von Ledergürteln solltest du ausschließlich hochwertige und für Leder geeignete Pflegemittel verwenden, damit die herausragenden Eigenschaften des Leders möglichst lange makellos erhalten bleiben.

    Lederfett ist nachwievor eines der besten Mittel zur Lederpflege. Regelmäßiges Einfetten von Leder erhält dessen Struktur und sorgt vor allem dafür, dass dein Gürtel geschmeidig bleibt. Die Zauberformel lautet hierbei „Weniger ist mehr“: Einfach eine dünne Schicht farblose Ledercreme mit einem Lappen auftragen und den Gürtel leicht bewegen. Dadurch zieht das Fett in die Poren des Leders ein und bleibt nicht einfach auf der Oberfläche nutzlos haften. Nach dem Einfetten kannst du den Ledergürtel mit einem trockenen, weichen Tuch oder Lappen abwischen.

    Wichtig: Auch selten getragene Ledergürtel sollten gepflegt werden, damit das Material seine Geschmeidigkeit beibehält. Dazu sollte der Ledergürtel auch regelmäßig aufgerollt werden, da er ansonsten spröde und brüchig werden kann.

    Zudem sollten Ledergürtel nicht unmittelbar vor dem Tragen gepflegt und mit Ledermittel eingerieben werden. Besser ist es sie bereits am Vortag bzw. Vorabend zu behandeln. Da Leder hin und wieder Feuchtigkeit benötigt, empfiehlt es sich den Ledergürtel hin und wieder nach dem Duschen oder Baden im Badezimmer für 1-2 Stunden aufzuhängen. Hier kann der Gürtel ideal einen geringen Anteil an Feuchtigkeit aufnehmen, der in den meisten herkömmlichen Lederpflegemitteln nicht enthalten ist.

    Hochwertige Schnallen

    Der Riemen macht den Großteil des Gürtels aus, doch sein Herzstück ist die Gürtelschnalle. Mit ihr wird der Gürtel befestigt, zusammengehalten und ist im Zentrum des Gürtels zumeist der erste Blickfang des Betrachters. Deshalb sind unsere hochwertigen und robusten Gürtelschnallen aus Zinkdruckguss in verschiedenen Ausführungen passend zum Riemen erhältlich.

    Egal ob eher runde, geschwungene Formen oder kantigere, gradlinige Modelle – bei uns findest du für jeden Gürtel und für jedes Outift deine passende Schnalle.

    Die perfekte Größe

    Die Wahl des passenden Gürtels steht und fällt mit der Länge des Riemens. Bei uns findest du von kurz bis lang alle gängigen Größen und damit auch die perfekte Größe für dich.

    Ein gut sitzender Gürtel sollte weder zu lang noch zu kurz und vor allem weder zu eng noch zu weit sein. Ist der Gürtelriemen zu kurz, sprich es steht nur noch ein kleines Stück des Gürtels über die Schnalle hinaus, wirkt die tragende Person nahezu eingezwängt und damit automatisch korpulenter als sie eigentlich ist. Ist der Gürtel zu lang und der Riemen baumelt ein ganzes Stück über die Schnalle hinaus, wirkt der Gürtel und damit das ganze Outfit oft unästhetisch.

    Deine Gürtellänge ganz einfach selbst bestimmen

    Wenn du dir nicht sicher bist, welche Gürtelgröße du hast, kannst du sie ganz einfach selbst abmessen. Dazu kannst du z.B. ein flexibles Maßband nehmen, es wie einen Gürtel einmal durch die Schlaufen deiner Hose ziehen oder um deine Hüfte legen, bis das Band einmal um deinen Körper reicht. Nun wählst du einfach die Gürtelgröße, die deinem Hüftumfang am nächsten kommt und fertig!

    Hast du gerade kein flexibles Maßband zu Hause kannst du alternativ auch einfach einen alten Gürtel nutzen. Mit einem Zollstock oder anderen Messgerät misst du die Länge vom inneren Ende der Schnalle bis zu dem Loch bzw. der Stelle am Riemen mit den größten Verschleißspuren. Denn hier wird dir dein alter Gürtel vermutlich am besten gepasst haben. Kleiner Hinweis: Sollte das erste oder letzte Loch die am häufigsten genutzte Stelle am Gürtelriemen sein, solltest du zur Sicherheit noch einmal checken, ob es auch immer noch die passende Länge ist oder du den Gürtel enger oder weiter tragen könntest.

    Individuell kombinieren

    So individuell wie die Menschen selbst sind auch unsere Gürtel. In unserem Online-Shop kannst du ganz einfach Lederriemen und Gürtelschnalle beliebig kombinieren. Wähle zunächst deinen Lederriemen in der von dir bevorzugten Farbe aus, wähle die passende Größe und zum Abschluss die Schnalle aus und fertig ist dein ganz persönlicher Simaru-Ledergürtel.

    Damen- und Herrengürtel

    In unserem Simaru-Shop gibt es Ledergürtel für Damen und Herren gleichermaßen. Kleine Unterschiede in der Breite des Riemens, verschiedene Designs der Schnallen und natürlich verschiedene Farben. Egal ob klassisch schwarzer Ledergürtel für Männer oder elegante hellbraune Ledergürtel für Damen – wir lassen keine Wünsche offen.



    Zuletzt Angesehen